D
Inlandsmodell

 
Kreidler K 51
Kreidler K 51 
1954 - 1956
(Danke an Matthias für ergänzende Daten)
Verkaufsbezeichnung Kreidler K 51
Fahrzeugtyp K 51
ABE - Nr. 1176 vom 26.10.53
Baujahr 1954 - 1956
Stückzahl 12.032
Fahrzeugart Kleinkraftrad über 40 km/h (heute: Leichtkraftrad)
Fahrzeug - Ident - Nummer von / bis ... ...
Zum Vergrössern bitte anklicken
Motor: stehender Einzylinder - Zweitaktmotor mit Flachkolben, Umkehrspülung, Leichtmetallzylinder, hartverchromt, Gemischschmierung 1:20
Hubraum, Bohrung, Hub 49 ccm, 38 x 44 mm
Kühlung Fahrtwind
Motortyp K 51
Leistung (PS) / Drehzahl 2,2 / 5000
Verdichtung 1:7,25
Vergaser Pallas 14 L 11 mit Nassluftfilter und Dämpfer
ab FIN 101 572: Pallas 14L110
jeweils: HD 72
Kupplung 3 Lamellen Trockenkupplung
Getriebe 2 - Gang Getriebe mit Freilauf, Handschaltung, Bowdenzugbetätigung, bis Motor 105346 : Spreizringschaltung, ab Motor 105347 : Ziehkeilschaltung, Kick - Starter, Ölfüllung 150 ccm SAE 40-50
Gesamtübersetzung 1. Gang: 1:5,86, 2.Gang: 1:3,36
Gesamtübersetzung : 1. Gang: 1:28,4, 2.Gang: 1:16,3
Sekundärübersetzung zum Hinterrad 12:58
Zündung Schwunglichtmagnetzünder 6 V, 17 W
Siba MZLs 3/6/18 oder Bosch LM/UP 1/115/17 L4
Zündzeitpunkt / Kontaktabstand
Zündkerze
28 Grd. (2,8 mm) v.OT / 0,35-0,40mm / 225 /14U
Fahrgestell Einrohrrahmen, Teleskopgabel vorn, hinten starr
Tank Satteltank 7,1 ltr.Tank, mit 1,7 ltr. Reserve
Abmessungen in mm Länge: 1830, Breite: 660, Höhe: 950, Sitzhöhe: ab 800 (verstellbar), Radstand: 1160
Leergewicht 52 kg
Zul. Gesamtgewicht 140 kg
Sitzplätze 1
Felgen v + h 26x2 1/4
Reifen v + h 26 x 2 verstärkt
Bremsen Innenbacken - Halbnabenbremsen, Trommel: 100 mm, Bowdenzugbetätigung
Standgeräusch 78 Phon (Auspuffgeräusch)
Fahrgeräusch 81 Phon
Höchstgeschwindigkeit 55 km / h
Ausstattung 100 mm Hauptscheinwerfer 15 W Bilux, Einbautacho, Wechselstromschnarre
Ausführungen -
Farbe Kreidler - beige 
Neupreis 1955 : 640 .- DM inkl. Lenkschloss
Sonderzubehör (Werksseitig) Doppelpacktasche, Sattelbezug, Hinterradverkleidung
Zum Vergrössern bitte anklicken
Kreidler K 51 im Museum Neckarsulm
(bitte anklicken zum Vergrössern)

Erstellt: 20.09.2000
Stand: 05.11.2006
Bilder: Kreidler-Pressebild(er) / Archiv
© Copyright 2000, 2001, 2002 : Frank Stegemann